Kontakt      Karriere      Downloads     DE/EN

Neues aus der Code-Schmiede

16. September 2010

Wenn Sie Objekte zu einem GIS-Thema neu erfassen oder bearbeiten: Möchten Sie dabei die Snapping-Funktion vorübergehend ausschalten oder die erfassten Geometrien kurzfristig aus der Karte ausblenden?

Mit Cadenza Professional bzw. GISterm Desktop 2010 haben wir den Dialog zur Geometrieerfassung nicht nur um diese Möglichkeiten erweitert, sondern diesen auch wesentlich schlanker gemacht. Alle Erfass- und Bearbeitungsfunktionen, wie die eigentliche Geometrieerfassung, Vereinigung von Flächen, direkte Eingabe von Punktkoordinaten u. ä., sind weiterhin schnell über Schaltflächen in der Werkzeugleiste erreichbar. Die einmalig oder eher selten benötigten Snapping-Einstellungen wurden in einen separaten Dialog ausgelagert, der nur noch bei Bedarf geöffnet wird. Damit bleibt für das Arbeiten in der Karte jetzt mehr Platz.

Geometrieerfassung

 

 


 
 
 
 
 

Impressum    |    Datenschutz    |    Home

© Disy Informationssysteme GmbH