Kontakt      Karriere      Downloads     DE/EN

Legato-Vorstellung auf der FOSSGIS 2011

24. Februar 2011

Seit November ist das Open-Source-Projekt Legato veröffentlicht und auf der Webseite www.legato.net dokumentiert. Mit einem Workshop und einem Vortrag präsentiert disy jetzt erstmals Legato der internationalen Entwickler- und Anwenderszene. Gespannt erwarten wir die Resonanz der „Open-Source-Szene“ und freuen uns auch über Ihren Besuch.

Legato-Vorstellung auf der FOSSGIS

Erstmals engagiert sich disy mit dem Projekt Legato auch im Open-Source-Bereich und wir freuen uns über einen gelungenen Projektstart. Legato wird überraschend schnell von der Community angenommen, das belegen die ersten Zahlen von bisher 320 Downloads aus allen Teilen der Welt.

Die disy-Softwareschmiede stellt Legato nun erstmals umfassend auf der FOSSGIS, der größten Konferenz für Freie und Open-Source-Software für Geoinformationssysteme in Deutschland, vor. Sie findet vom 5. bis 7. April 2011 in Heidelberg statt und wird von der internationalen OSGeo Foundation veranstaltet.

Unsere Entwickler führen Ihnen nicht nur an unserem Firmenstand die Einsatzmöglichkeiten von Legato vor, sondern zeigen sowohl in einem Workshop als auch in einem Vortrag, wie der Web-Mapping-Client Legato weitreichende neue Perspektiven für den Gebrauch der bekannten OpenLayers-Bibliothek eröffnet.

Der Legato-Workshop demonstriert gleich am ersten Tag der Konferenz, wie sich auch komplexe Web-Mapping-Anwendungen dank Legato einfach konfigurieren lassen. Denn statt JavaScript-Code schreiben zu müssen, der die Komponenten eines Map-Clients in der richtigen Reihenfolge erzeugt und miteinander verlinkt, definiert der Anwender einfach die gewünschten Komponenten in XML und lässt Legato die Mapping-Anwendung zusammenfügen. Das alles bleibt in dem Workshop keine Theorie: Die Teilnehmer sollen wie bei einer echten Produktschulung mit Legato unterschiedlich komplexe Web-Mapping-Anwendungen direkt selbst konfigurieren.
Die grundlegenden Möglichkeiten von Legato sind darüber hinaus auch Teil des Vortragsprogramms der FOSSGIS.
Auf der Webseite http://www.fossgis.de/konferenz/2011 können Sie sich für den Workshop „Mit Legato OpenLayers einfach konfigurieren und erweitern – eine praktische Einführung“ anmelden. Hier finden Sie auch alle weiteren Informationen zur FOSSGIS.

Falls Sie sich im Vorfeld über Legato informieren möchten, empfehlen wir Ihnen die Webseite www.legato.net und den ausführlichen Bericht zu Legato aus unserem letzten Newsletter.

Wir freuen uns, Sie auf der FOSSGIS zu treffen.


 
 
 
 
 

Impressum    |    Datenschutz    |    Home

© Disy Informationssysteme GmbH