Kontakt      Karriere      Downloads     DE/EN

„Go Mobile Go!“ auf dem 10. Freiberger Forum für Geoinformationstechnologie

05. Juni 2012

Im Mittelpunkt des 10. Forums für Geoinformationstechnologie, das am 21. Juni in Freiberg stattfindet, stehen mobile Anwendungen in den Geowissenschaften oder “Geoinformationen im 21. Jahrhundert“, wie die Veranstaltung sie betitelt. disy stellt das neueste Produkt aus der disy Familie vor: Cadenza Mobile für die durchgängige Erfassung auf dem Desktop, im Web und Mobil inklusive mobiler Fachkataster, die auch offline genutzt werden können. Seien Sie gespannt!

Freiberger Forum für Geoinformationstechnologie

Wie schon im ersten Newsletter 2012 und im Beitrag zur neuen Cadenza-Version 2012 berichtet, wird Cadenza mit der Hauptversion 2012 auch mobil! Dahinter steckt natürlich die Motivation, Geschäftsprozesse mit einem mobilen GIS, als verlängerter Arm von Desktoplösungen, noch flexibler und wirtschaftlicher zu gestalten.

Nicht nur für die Land- und Forstwirtschaft ist dabei der Faktor Offline-Fähigkeit von entscheidender Bedeutung, denn die angestrebten Lösungen müssen immer funktionieren – auch wenn bei einem Einsatz draußen im Gelände gerade mal kein Netz verfügbar ist.

Mobile Lösungen sind schon seit längerem im Einsatz, jedoch in der Regel als schwergewichtige, teure und kompliziert zu handhabende Anwendungen. Inzwischen verfügbare mobile Endgeräte sind kostengünstig und leistungsfähig und sie sind in Kombination mit dem oben genannten Lösungsansatz eine ideale Möglichkeit, das Thema „Mobiles GIS“ in den unterschiedlichsten Ausprägungen in beiden Domänen erheblich weiterzuverbreiten. Denn häufig waren und sind es gerade die einfacheren Anwendungsszenarien, wie z. B. der mobile Pflanzenschutzdienst, die Schädlingskartierung, die Ortsbegehung in der Flurneuordnung oder das Poltermanagement, die nach simplen, wirtschaftlichen und verlässlichen mobilen Lösungen suchten, und nun endlich die Perspektive haben, einfach bedient werden zu können. Anwendungsfälle gab es auch schon in der Vergangenheit zuhauf: Es ist jedoch nun der Zeitpunkt gekommen, an dem diese Szenarien mit mobilen Lösungen bedient werden zu können.

Über die Funktionalität und die Einsatzmöglichkeiten von Cadenza Mobile berichtet unser Experte Herr Olaf Nölle in seinem Vortrag „Go Mobile Go!“ auf dem 10. Freiberger Forum für Geoinformationstechnologie. Über Ihren Besuch freuen wir uns sehr. Falls Sie Fragen zu Cadenza Mobile haben, stehen Ihnen Herr Nölle oder andere Kundenberater auch persönlich zur Verfügung.

Weitere Informationen zu Cadenza Mobile. Sie können Cadenza Mobile bereits mit der kostenlosen Demo-DVD zu Cadenza 2012 testen .


 
 
 
 
 

Impressum    |    Datenschutz    |    Home

© Disy Informationssysteme GmbH