Besuchen Sie Disy auf der CeBIT 2017.

Kontakt      Karriere      Downloads     DE/EN

Continuous Innovation


Die Basis für unsere Lösungen stellt unsere eigene Kerntechnologie Cadenza. Die iterative und kundengetriebene Weiterentwicklung steht im Zentrum unserer Arbeit.

Dabei suchen wir die Innovation und gehen wir oft an die Grenze des technisch Möglichen. Aber immer so, dass Neues und bisheriges eine Einheit bilden und ein stabiles Gesamtsystem entsteht.

 

Unser Entwicklungsansatz


Ein wichtiger Baustein unserer Entwicklungskultur sind Code Reviews. Unterstützt von modernen Werkzeugen wird jede Neuentwicklung und jede Änderung einem leichtgewichtigen Review unterzogen. Dabei geht es nicht nur darum, Bugs zu verhindern und eine hohe Code-Qualität zu erzielen - wir nutzen dieses Werkzeug insbesondere, um Wissen zu verbreiten und voneinander zu lernen.

 

Deswegen machen wir echte Peer Reviews, bei denen jeder zu gleichen Teilen und bei jedem Autor Reviews durchführt. So begutachtet auch der Junior-Entwickler den Code des Architekten - wir sind überzeugt, dass auch dabei beide lernen und der Code besser wird.

Jeder Bug zieht eine Root-Cause-Analyse nach sich, um die tatsächlichen Ursachen herauszufinden. Entsprechende Maßnahmen beseitigen nicht nur das Symptom, sondern sorgen nachhaltig für die Sicherung unserer Qualitätsstandards. Wir verwenden viele Open Source Frameworks und Bibliotheken. Es ist uns dabei wichtig, auch etwas an die Community zurück zu geben in Form von Bugfixes und Verbesserungen.

Wir bewerten jedoch unsere Third-Party-Abhängigkeiten kontinuierlich und wechseln auf neuere Ansätze, wenn es uns sinnvoll erscheint. Dabei laufen wir nicht jedem Trend blind hinterher oder halten statisch an immer gleichen Vorgehensweisen fest, sondern bedienen uns am Buffet der Möglichkeiten und übernehmen nur das, was sich bewährt hat und uns ein gutes Gefühl vermittelt.

Die Zeit zum Experimentieren mit neuen Technologien und Vorgehensweisen gibt uns der monatliche Fortbildungstag. Damit stehen jedem Mitarbeiter 12 „Aarlaubstage“ zur Verfügung, um alleine oder in Gruppen zu erforschen, was er schon immer einmal wissen wollte.

Hier geht´s zu unseren Anzeigen 

 

Den Beratern, Lösungsentwicklern- und Achitekten ermöglicht der Einsatz unserer eigenen Produkte großen Gestaltungsfreiraum in den Projekten und maximale Flexibilität in der Ausgestaltung der Kundenlösungen.

Kommerzielle wie Open-Source-Datenbanken werden oft bis aufs letzte Bit ausgereizt und vielfältige Tools zur Analyse, Bearbeitung und Recherche von Sach- und Geodaten finden kreative Anwendung. Die Berater begegnen der spannenden Herausforderung, sich in immer neue Fachwelten einzufühlen und DIE Lösung zu finden, die den optimalen Kundennutzen stiftet.

Unser Weg hat sich seit vielen Jahren bewährt. Unsere Software wird mit jedem Commit in die Versionsverwaltung ein kleines bisschen besser und unser Repertoire an Lösungsbausteinen mit jedem erfolgreichen Kundenprojekt ein wenig umfangreicher.

Hier geht´s zu unseren Anzeigen 

 
 
 
 
 

Impressum    |    Datenschutz    |    Home

© Disy Informationssysteme GmbH