Besuchen Sie Disy auf der CeBIT 2017.

Kontakt      Karriere      Downloads     DE/EN

Lebensräume schützen – nicht nur digital


Alle bei Disy helfen mit

Bereits seit vielen Jahren unterstützen wir das Eva-Kleinn-Stipendium zur Studienförderung junger Wissenschaftler, die die Arbeit von Eva Kleinn für den Schutz der Natur in ihrem Sinne weiterführen wollen. Das Stipendium besteht im Rahmen der Michael Succow Stiftung.

 „Auf die Natur aufmerksam zu machen, sie in ihrer Großartigkeit, in ihrer Einmaligkeit, in ihrer Verletzlichkeit zu begreifen – dieses stärker in unser Bewusstsein zu rücken, ist ein wichtiges Anliegen meiner Stiftung. Denn der Schutz der Natur ist kein Luxus, sondern eine der bedeutendsten Sozialleistungen für den Fortbestand der menschlichen Gesellschaft“. (Michael Succow)
www.succow-stiftung.de

Darüber hinaus engagiert sich Disy für junge Menschen in schweren Lebenssituationen und hilft mit, deren Lebensumstände zu verbessern.
Wir sind Mitglied im Förderkreis für Kinder e.V. Karlsruhe. Der Förderkreis unterstützt verschiedene Heime und Einrichtungen für Kinder und Jugendliche in Not, mit dem Ziel, deren Lebensräume über die reine Grundversorgung hinaus zu sichern und bedarfsgerecht zu gestalten.
www.foerderkreis-fuer-kinder.de

 

Was tut sich?

 

 

Wünsche unter dem Disy-Weihnachtsbaum

06.12.2016
Auch in diesem Jahr beteiligte sich Disy an der Wunschzettelaktion des Kinder- und Jugendhilfevereins. Viele kleine Geschenke fanden ihren Weg an und unter den Disy-Weihnachtsbaum, so dass sich jeder Kollege seinen Beitrag aussuchen und mit seinem persönlichen Weihnachtsgruß verschenken konnte.
Disy steuerte Gutscheine für Europapark und Restaurantbesuche bei und übernahm die „Reste“ vom Weihnachtsbaum. Gemeinsam konnten wir alle Wünsche erfüllen, die so groß wirklich nicht waren.

 

Disy goes Open-Air – Großes Kino für den guten Zweck

24.10.2016
Lecker gemixte Cocktails, Popcorn und ein guter Film an einem der letzten Spätsommertage des Jahres - was braucht es mehr, um aus unserer Dachterrasse das perfekte Open-Air-Kino zu machen?!
Vanessa und ihr Team organisierten diesen sehr unterhaltsamen Abend und sammelten neben vielen Pluspunkten bei allen anwesenden Kollegen noch eine beachtliche Summe für unseren Spendentopf, den Disy wie immer verdoppeln wird.

Disy hausgemacht – Backen und Gutes tun

07.07.2016
Saftige Früchte vom Ökobauern auf luftigem Biskuit von einer Kollegin – Erdbeerkuchen wie aus Kindertagen fütterte nicht nur die Kollegen, sondern auch Gottlieb, unsere Spendenwutz. Mal sehen, was übers Jahr so zusammenkommt mit "Disy hausgemacht" für das Kinder- und Jugendhilfe-Zentrum Karlsruhe.

Disy läuft – Kollegen sportlich unterwegs

04.05.2016
Und jedes Jahr ruft die Badische Meile in Karlsruhe! Die Disy-Kollegen traten auch dieses Mal gemeinsam den Volkslauf an und spendeten damit traditionell für das Soziale Engegament von Disy: Der Erlös geht an das Kinder- und Jugendhilfezentrum Karlsruhe.

Alle Jahre wieder

22.12.2015
Alle Jahre wieder ist es uns ein Herzenswunsch die Weihnachtsgeschenkeaktion des Kinder- und Jugendhilfezentrums Karlsruhes zu unterstützen. So wurden auch in diesem Jahr ein Teil der Wunschzettel der ca. 500 betreuten Kinder und Jugendliche übernommen, die Geschenke besorgt, liebevoll verpackt und mit einem Gruß vom Weihnachtsmann verschickt.

Disy backt

30.11.2015
Um die langsam steigende Vorfreude bis Weihnachten zu genießen und zu teilen backt Disy in diesem Jahr wieder Christstollen der verschiedensten Arten. Nach Vorbestellung werden sie gegen eine Spende an unsere Mitarbeiter abgegeben. Über den Erlös dieser Verkaufsaktion freut sich Gottlieb, unsere Spendenwutz.

Disy Mittagstisch – Kochen für den guten Zweck

21.10.2015
Disy liegt die Hilfe junger Menschen in schwierigen Lebenssituationen sehr am Herzen. Daher war es uns eine große Freude, das soziale Engagement unserer Mitarbeiterin, Vanessa Rojas, zu unterstützen. Zusammen mit ihren Teamkollegen zauberte sie ein bolivianisches 3-Gänge-Menü, mit dem sie zehn hungrige Kollegen verwöhnte.
Bei uns wenig bekannte Zutaten und Gewürze fanden ihren Weg in die Töpfe und die Gerüche aus der Firmenküche ließen vor allem denjenigen von uns, die sich keinen Platz am Tisch sichern konnten, das Wasser im Mund zusammenlaufen.
Aufgrund von Vanessas eigener Aktivität fließt der Erlös diesmal dem Bolivianischen Kinderhilfswerk zu.

Disy läuft – Disy Meile für den guten Zweck

20.05.2015
Erstmalig in diesem Jahr haben wir intern die Disy-Meile ins Leben gerufen. Dabei haben unsere KollegInnen im Anschluss an die Badische Meile nochmal ihren sportlichen Ehrgeiz unter Beweis gestellt und eine Strecke von 8,88km für den guten Zweck gemeistert. Dank der intensiven Vorbereitung durch unseren Personal Trainer, Falko  und der zahlreichen Teilnahme unserer KollegInnen kam so eine schöne Summe zustande, die dem Projekt des Kinder- und Jugendhilfezentrums Karlsruhe zur schnelleren Integration von Flüchtlingskindern zugutekommt.
Vielen Dank an alle TeilnehmerInnen für Ihre sportliche Unterstützung!

Disy läuft – Stramme Waden gegen harte Euros

05.05.2015
Wie im letzten Jahr unterstützten wir auch dieses Mal die Teilnahme an der Badischen Meile mit einer Spende. An den Modalitäten hat sich nichts geändert: Für jedes Bein, das obenrum im Disy-Look durchs Ziel lief, walkte, ging, spazierte, sich schieben oder tragen ließ, wanderten 25 Euro durch die Zielgerade direkt in unseren Spendentopf. Mit Disy-Zinsen kamen wir so auf eine stattliche Summe.

Für uns heißt es jetzt: Nach dem Lauf ist vor dem Lauf! Unser Personal Training geht weiter, denn in 2 Wochen starten wir nochmal zur "Disy-Meile". Let's run!

Disy Mittagstisch – Kochen für Kollegen

20.01.2015
Auch für  „Lebensräume schützen – alle helfen mit“ hat das neue Jahr begonnen und wir starteten mit einem Mittagstisch von Kollegen für Kollegen. 10 hungrige Mitarbeiter hatten die Chance, sich in der Mittagspause bekochen zu lassen. Am Ende freute sich auch Gottfried, die Spendenwutz, über einen wohlgefüllten Bauch. Disy verdoppelte, wie gewohnt, den Einsatz im Spendentopf. Der Kinder- und Jugendhilfeverein Karlsruhe e.V. hat zur Zeit einen hohen Bedarf an Integrationsmaßnahmen, um den Kindern das Einleben zu erleichtern. Mit unserer Aktion finanzieren wir daher dieses Jahr Schwimmkurse für 12-16 jährige Flüchtlingskinder, die ohne ihre Eltern in Deutschland sind.

"Ein gutes Essen ist Balsam für die Seele"

Disy erfüllt Wünsche

05.12.2015
Weihnachtszeit gleich Wünschezeit: Die Kinder in der Obhut des Kinder- und Jugendhilfezentrums Karlsruhe haben, wie alle Jahre, ihre Wunschzettel beim Förderverein für Kinder abgegeben. Bei ca. 500 betreuten Kindern und Jugendlichen kommt eine ganze Menge zusammen – auch wenn die Wünsche wirklich bescheiden sind. Wir unterstützen daher den Weihnachtsmann bei seiner Aufgabe, übernehmen einen Teil der Wunschliste und packen in der Vorweihnachtszeit fleißig Päckchen.

Die Weihnachspakete liegen schon bereit!
Auch über Gebäck freut sich Groß und Klein!

Disy backt – Her mit den Kalorien!

10.11.2014
Die Tage werden kürzer, die Nächte länger und bald erinnert „Wham!“ im Radio wieder stündlich an die „Last Christmas“. Um die Zeit bis zur Bescherung zu überbrücken, backt Disy in diesem Jahr Stollen der verschiedensten Arten und leckere Linzertorten. Für jede Kalorien-Bestellung der Disy-Mitarbeiter wird auch unser Spendenkonto gefüttert.

Kalorien für die Weihnachtszeit...mmh...
Es weihnachtet schon - Disy im Backfieber!

Disy hausgemacht – Küchengeheimnisse gegen Futter für die Spendenwutz

02.11.2014
Unter dieser Überschrift konnte, wer mochte, im Laufe des Jahres "Kapazitätsspitzen" der häuslichen Eigenproduktion abgeben. Interessierte Kollegen hatten dadurch Gelegenheit, die leere Speisekammer gegen Tribut an Gottlieb, unsere Spendenwutz, aufzufüllen. Gottlieb ist mittlerweile vollgefuttert und Mal sehen, was sich Gottlieb bis zum Ende des Jahres so alles einverleiben kann!

Disy rollt – Skaten für Spiel, Spaß und Spende

14.10.2014
Die Karlsruher Skate-Night-Saison ist zu Ende und unsere engagierten Skater blicken mit einem Lächeln und definitiv mehr Beinpower auf den Rollspaß zurück. Die Anstrengungen haben auch unsere Spendenwutz Gottlieb in Fahrt gebracht: Pro Teilnehmer rollt eine Spende direkt auf‘s Spendenkonto.

Skate-Night: Disyaner rollen ins Ziel

Disy fiebert mit – das Runde ging ins Eckige

14.07.2014
Die Fußballfans unter uns zeigen heute deutlich verlangsamte Reaktionen, bei dauerhaft zufriedenem Gesichtsausdruck versteht sich! Wir spenden für jedes deutsche Tor und für jeden Teilnehmer an unserem firmeninternen Tippspiel. Und weil Jogi's Jungs die Schüssel nach Hause geholt haben, verdoppeln wir den Betrag!

Disy grillt – die Geschäftsführung bittet zu Tisch

23.05.2014
Nach allen Regeln der Freiluftkochkunst wurde der neue Grill auf der Dachterrasse eingeweiht. Alle Kollegen waren eingeladen, sich von der Geschäftsführung kulinarisch verwöhnen zu lassen. Egal ob vegetarisch oder „tierisch gut“ – für alle Geschmacksrichtungen war ausreichend gesorgt, so dass niemand hungrig nach Hause gehen musste. Und viel Spaß hatten wir auch! Die Spendenwutz war natürlich mit dabei und wurde gut gefüttert. Wie immer verdoppelt Disy den Betrag zu Gunsten "unseres" Pilotprojektes.

Die Disy-Grillsaison ist eröffnet!
Hier blieb kein kulinarischer Wunsch offen

Disy läuft – Badische Meile für harte Euros

10.05.2014
7 Disyaner starteten zur Badischen Meile. Disy versilbert den Zieleinlauf und spendet für jede stramme Wade – auch für die der Fotografen, die die bildliche Dokumentation der Aktion übernahmen. Durch den Einsatz unserer Sportler können wir dem Förderkreis für die Finanzierung des Pilotprojektes "Gewaltfreie Selbstverteidigung" eine weitere Spende zur Verfügung stellen.

Alle waren Sieger!
Disy-Waden für einen guten Zweck

Disy Mittagstisch – Lecker war´s!

05.04.2014
Eine Kollegin hatte gekocht, 20 Disyaner kamen hungrig zum Mittagessen. Mit vollem Magen fütterten sie nach dem Essen als Gegenleistung die Spendenwutz. Und auch die war am Ende satt und zufrieden. Disy verdoppelte den Betrag zu Gunsten des Fördervereins für Kinder. Das Geld fließt in die Finanzierung des Sportpilotprojektes „Gewaltfreie Selbstverteidigung".

Wer´s gerne wärmer hatte, blieb in der Skylounge
Hartgesottene genossen die ersten Sonnenstrahlen auf der Dachterrasse
 
 
 
 

Impressum    |    Datenschutz    |    Home

© Disy Informationssysteme GmbH