Besuchen Sie Disy auf der INTERGEO 2017.

Kontakt      Karriere      Downloads     DE/EN

GIS auf der CeBIT in Hannover vom 14.-18. März 2016


Im klassischen Datenmanagement werden räumliche Fragestellungen immer wichtiger. Man denke nur an Verkehrsströme, demographische Migrationsbewegungen oder an das Spannungsfeld von Landwirtschaft und Umweltschutz, das in Einklang zu bringen ist. Vor allem Bundes- und Landesbehörden sowie Organisationen, die nicht aus dem klassischen GIS-Umfeld kommen, müssen zunehmend räumlich denken und handeln.

In Hannover präsentiert Disy deshalb im Public Sector Parc die GIS- und Reporting-Plattform Cadenza, die die Vorteile aus zwei getrennten Welten kombiniert. Mit dem GIS-Werkzeug können Daten erfasst, in der Karte angezeigt, gedruckt und räumlich analysiert werden. Mit dem Reporting-Werkzeug können die Daten mit flexiblen Filtern recherchiert, tabellarisch oder in Diagrammen verarbeitet und visualisiert werden – bis hin zum PDF-Bericht auf Knopfdruck. Daneben stellen wir unser Dienstleistungsportfolio vor, das die Datenbankberatung für Fach- und Geodatenbanken ebenso umfasst wie die Konzeption und Erstellung von Data Warehouses samt Datenintegration mit ETL-Werkzeugen.

 

Vortrag "Große heterogene Datenmengen nutzbar machen"

Am 17.03. findet auf der CeBIT 2016 in Halle 7 der Thementag "Geoinformation/Geodäsie/
Landmanagement/Kartographie“ statt.

Claus Hofmann hält einen Vortrag zum Thema „Große heterogene Datenmengen nutzbar machen. Praxisbeispiele zu Open Data und Spatial Big Data am Beispiel deutscher Bundes- und Landesbehörden.“

Präsentation des Forschungsprojekts Smart Regio auf dem BMWi-Stand

Disy ist Projektpartner im Forschungsprojekt Smart Regio, das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) gefördert wird. Smart Regio versucht lokale Communities und Trends auf Basis von Massendaten zu erkennen. Hierzu zählen sowohl Suchanfragen, Transaktionen, Bewegungsdaten, Beiträge in sozialen Medien als auch Daten, die mit Open Street Map (OSM) und Wikipedia erfasst werden. Auch bei Städten, Gemeinden oder Infrastrukturprovidern werden immer mehr von diesen Massendaten erzeugt.

Smart Regio wird zusammen mit weiteren Forschungsprojekten auf dem Gemeinschaftsstand des BMWi präsentiert.

 

Termin: Donnerstag, 17.03.2016
Uhrzeit: 13:20-13:40 Uhr
Halle 7: Forum Public Sector Parc, Stand-Nr. E13

Termin:   14.03.2016 bis 18.03.2016
Ort:         Halle 6, Stand C38
Webseite:    www.smartregio.org

 
 

Terminvereinbarung

An unserem Stand beraten wir Sie gerne. Vereinbaren Sie schon jetzt einen Termin mit unseren Beratern, entweder telefonisch unter 0721/16006000 oder per E-Mail an  kontakt@disy.net. Gerne senden wir Ihnen einen Gutscheincode für eine kostenlose Tageskarte zu.

Sie finden uns in Halle 7 Stand E61/3 im Public Sector Parc auf dem Gemeinschaftsstand Marktplatz Kommune & Geoinformationssysteme.

Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen in Hannover!

 
 
 
 
 

Impressum    |    Datenschutz    |    Home

© Disy Informationssysteme GmbH