akademie_header_1920-488-neu_25.jpg

Eintägige GIS-Schulung:
GIS und Geo-Analytics mit Cadenza

Nächste GIS-Schulung am 12.11.2020, 9-16.30 Uhr

Durch die zunehmende Digitalisierung wachsen Menge und Vielfalt an Daten auch in Ihrer Organisation. Daten aus Fachanwendungen und Datenbanken, Sensoren und Maschinen (IoT), Social Media, gekaufte Daten, offene Geodaten wie OpenStreetMap (OSM) oder amtliche Open Data sollten in Wert gesetzt, bereitgestellt und organisationsweit genutzt werden. Lernen Sie deshlab in der GIS-Schulung mit Cadenza, wie Sie dese Daten in der Karte auswerten undentdecken Sie Zusammenhänge Ihrer Daten direkt in der Karte!

GIS und Geo-Analytics mit Cadenza lernen Sie in der GIS-Schulung.

In der GIS-Schulung live räumliche Bezüge in der Karte entschlüsseln

Entlocken Sie Ihren Daten das Wesentliche – interaktiv und direkt in der Karte. Über die mächtigen Such- und Filterfunktionen, die auf einzigartige Weise vollständig in der GIS-Komponente integriert sind, recherchieren Sie direkt in der Karte und lassen sich die gefilterten Daten während der Analyse live anzeigen. Sie navigieren schnell durch die unterschiedlichen Kartenebenen oder blenden ergänzende Informationen direkt in der Karte ein. Stellen Sie die Ergebnisse Ihrer mehrdimensionalen Analyse (OLAP) in der Karte dar und wechseln Sie flexibel zwischen den Analysesichten. Bei Bedarf laden Sie zusätzliche Geodaten einfach hinzu – egal ob aus einer lokalen Datei, einer Datenbank oder von einem Webservice – und entdecken so thematische Querbezüge und neue Erkenntnisse.

Inhalte der GIS-Schulung "GIS und Geo-Analytics mit Cadenza"

In diesem Seminar erwartet Sie:

  • Wir stellen Ihnen die GIS-Funktionalitäten in Kombination mit der multi-dimensionalen OLAP-Analyse von Cadenza vor.
  • Sie verändern mit Hilfe der OLAP-Analysen den Blickwinkel auf Ihre Daten, erkennen Zusammenhänge und navigieren leichtfüßig durch komplexe Datenbestände.
  • Sie lernen, unser Geoinformationssystem (GIS) gekonnt einzusetzen
  • Sie erfassen eigene Geometrien, bearbeiten und exportieren diese.
  • Sie visualisieren die räumlichen Zusammenhänge von Daten und werten Sie diese aus.
  • Sie geben mit wenigen Klicks anschließend hochwertige Karten als PDF oder am Plotter aus.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!