produkte_gis2go_header_01.jpg

GIS 2go – Mobiles GIS für Smartphones und Tablets

GIS 2go ist der einfachste Weg, Ihre eigenen Karten und Geodaten zwischen Ihrem Desktop-GIS Cadenza und der GIS-App Cadenza Mobile zu synchronisieren. Hierfür benötigen Sie lediglich einen GIS 2go-Account und die App für Ihr Android- oder iOS-Gerät. Die Synchronisation beliebig vieler Mobilgeräte kann über einen selbst gehosteten Cadenza Mobile Server oder über GIS 2go - die GIS-Cloud von Disy – erfolgen. Auf dem gleichen Wege können auch unterwegs auf Smartphone oder Tablet bearbeitete Geometrien und Attribute oder erstellte Notizen und Medien wieder nach Cadenza Desktop zurückgespielt werden.

In 4 Schritten zu Mobilkarten

1. Installieren und anmelden

Aus dem Apple App Store (iOS) oder Google Play Store (Android) die App „Cadenza Mobile NG“ laden.

Das „GIS 2go"-Add-in herunterladen und in ArcGIS Desktop installieren.
Account für Cadenza Mobile NG erstellen.

Mit dem kostenlosen Demo-Account können Sie mit bis zu 500 MB Speicher für Ihre Karten den vollen Funktionsumfang testen. Fordern Sie hier Ihren Demo-Account an.

 

2. Mobilkarte erzeugen und bereitstellen

Wählen Sie in ArcGIS Desktop für Ihre Karte den relevanten Kartenausschnitt und exportieren Sie mit dem Add-in die Kartenthemen, die Sie mitnehmen und unterwegs nutzen möchten.

Das Add-in lädt die erzeugte Mobilkarte automatisch direkt in die Cloud. Auf Ihrem mobilen Endgerät können Sie Ihre Karte anschließend mit der App herunterladen.

Weitere Informationen finden Sie in unseren FAQ.

3. Karte laden, anzeigen, Notizen machen

Einmal in die App geladen, haben Sie Ihre Karten immer dabei – auch ohne Netzverbindung. Sie können sich interaktiv in der Karte bewegen und Objektattribute anzeigen.

Unterwegs können Sie mit dem grafischen Notizbuch Punkte, Linien oder Flächen einzeichnen, diese mit Fotos ergänzen oder einfach Text in der Karte kommentieren.

Das Beste: Mit dem Add-in importieren Sie ganz einfach Ihre Notizen zurück nach ArcGIS Desktop.

4. GIS 2go

Gefällt Ihnen unsere Lösung und wollen Sie die Lösung produktiv nutzen oder Ihre Karten mehreren Benutzern bereitstellen?

Wählen Sie einfach eines unserer Pakete aus, das zu Ihren Anforderungen passt – im Abo für einen Monat oder ein Jahr.

Add-in:

Erzeugen und Verwalten von Mobilkarten

  • Erzeugung von Mobilkarten aus ArcGIS-Karten
  • Auswahl von Kartenausschnitt, Themen und Maßstabsbereich
  • Festlegung der Bearbeitungsmöglichkeiten von Themen auf dem Tablet
  • Verwaltung der in der Cloud bereitgestellten Mobilkarten
  • Übernahme der mobil erstellten Notizen in die ArcGIS-Karte

GIS-App

Die mobile Fachkarte

  • Beliebig viele Karten vorhalten; Beschränkung nur durch Endgerät-Speicher
  • Mit Fingergesten zoomen und verschieben
  • Die Kompassfunktion nutzen
  • Per GPS zum aktuellen Standort springen
  • Sachdaten zu Kartenobjekten erfragen und bearbeiten
  • Dokumente und Mediendateien zu Kartenobjekten anzeigen und bearbeiten
  • Kartenthemen ein- und ausblenden
  • Kartenthemen löschen oder aus anderen Karten hinzufügen
  • Richtung und Entfernung zu einem festgelegten Ziel ermitteln


Medien- und Dokumentenverwaltung

  • Mit Kartenobjekten verknüpfte Medien und Dokumente auf dem Desktop anzeigen
  • Medien und Dokumente Kartenobjekten zuordnen


Das grafische Notizbuch

  • Textnotizen der Karte hinzufügen
  • Freie Punkt-, Linien- oder Flächenobjekte in der Karte erfassen
  • Grafische Elemente mit Sachdaten beschreiben
  • Fotos machen und Kartenobjekten zuordnen
  • Die grafischen Notizen in die Desktopkarte exportieren

 


Das mobile Fachkataster (GIS-Bearbeitung)

  • Geometrien bearbeiten
  • Pflichtfelder prüfen
  • Attributreihenfolge und -sichtbarkeit berücksichtigen
  • Attributvorbelegung anzeigen
  • Werte aus Schlüssellisten auswählen
GIS 2go

Testen Sie GIS 2go kostenfrei

Mit dem Demo-Account können Sie GIS 2go unverbindlich und kostenfrei testen. Sie können diesen Account mit einem Endgerät nutzen und mit 500 MB Speicherplatz einen Einblick in GIS 2go bekommen.
Download Add-in für ArcGIS