Verbraucherschutz

Der Verbraucherschutz ist ein sehr facettenreiches und komplexes Aufgabengebiet: Es reicht von der Lebensmittelsicherheit über die Agrarmarktüberwachung bis hin zur Tiergesundheit. Im behördlichen Verbraucherschutz spielen insbesondere die entsprechenden Landesämter eine zentrale Rolle bei der Koordination und Umsetzung der Gesetzgebung auf der Länderebene. Sie sind aber auch das Bindeglied hin zur Bundesebene und zur kommunalen Ebene. Insbesondere bei der technischen Umsetzung der gesetzlich verankerten Kontroll-, Melde- und Berichtspflichten des Verbraucherschutzes, kommen Lösungen und Produkte von Disy optimal zum Einsatz.  

Datenströme, Schnittstellen und Anwendungslandschaften

Allein ein Blick auf das Netzwerk der Lebensmittelkontrolle zeigt: Von der Betriebs- oder Produktkontrolle durch die Lebensmittelüberwachungs- und Veterinärämter auf der Kreisebene, über die Chemischen und Veterinärämter mit ihren Laborsystemen bei den Bezirksregierungen, über die Landesämter für Verbraucherschutz mit ihren entsprechenden Maßnahmenplanungen, Auswertungen und Meldepflichten, bis hin zur Bundesanstalt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit existieren sehr dynamische, permanente und wechselseitige Datenströme. Die Daten fließen dabei zwischen unterschiedlichsten Anwendungskomponenten für die Erfassung, Aufbereitung, Auswertung und Berichterstellung. Dieses Szenario erfordert höchste Ansprüche an Datenhaltung und Schnittstellen. Disy hat sich in diesem Umfeld zu einem verlässlichen und leistungsstarken Partner für den Verbraucherschutz entwickelt.

Auswerte- und Berichtsplattform für den Verbraucherschutz

Der Verbraucherschutz schätzt dabei Cadenza als Auswerte- und Berichtsplattform für seine umfänglichen Reporting- und Analyse-Ansprüche. So lassen sich mit Cadenza beispielsweise schnell und flexibel Pestizidreports, Gentechnikreports und automatisierte Berichte zu Bundes- bzw. Landesuntersuchungsprogrammen erstellen. Ob für regelmäßig wiederkehrende Auswertungen und Reports oder für Ad-hoc-Berichterstattung etabliert sich Cadenza als optimales Werkzeug für flexibles Reporting im Verbraucherschutz.

Daten und Datenflüsse im Verbraucherschutz organisieren

Disy kennt und versteht die Daten und Datenflüsse des Verbraucherschutzes und bietet Lösungen zum Aufbau von Auswertedatenbanken oder zur Umsetzung von begleitenden ETL-Prozessen an. Darüber hinaus entwickelt Disy inzwischen auch Individuallösungen für zentrale Management-Komponenten im Verbraucherschutz.