Nur noch vier Wochen bis zum Release von Cadenza 2017

Aussagekräftige Analysen und Visualisierungen – das ist ein zentraler Mehrwert der GIS- und Reporting-Plattform Cadenza. In der neuen Version wurde das hochwertige Set an Auswertungs- und Darstellungsmöglichkeiten nochmals erheblich erweitert.

Cadenza besticht durch die Kombinationsfähigkeit verschiedener Datenarten und Analysemöglichkeiten. In der neuen Version wurde nun das hochwertige Set an Auswertungs- und Darstellungsmöglichkeiten nochmals ausgeweitet. Die Darstellung der Datenanfragen wurde um neue dynamische Diagrammtypen in Cadenza Web erweitert.

Zusätzliche Punkt- oder Flächendiagramme haben Eingang in die neue Version gefunden. Die Darstellung der gefilterten Werte als Tabelle bleibt selbstverständlich erhalten. Durch das komfortable Wechseln zwischen den Ansichten unter Beibehaltung der Filterbelegung, z. B. von der Tabellen- zu Diagrammansicht und wieder zurück, können die Daten wirkungsvoll analysiert und visualisiert werden.