Presse­mitteilungen

09.10.2017

Spatial Analytics und mehr auf der CeBIT

Schwerpunkt der Disy Informationssysteme GmbH auf der diesjährigen CeBIT ist das Thema Spatial Analytics, also die Auswertung von Sachdaten in Verbindung mit raumbezogenen Daten. Disy präsentiert dort vom 20. bis 24. März 2017 im Public Sector Parc die GIS- und Reporting-Plattform Cadenza, mit der sich Sach- und Geodaten gemeinsam auswerten lassen.

Weiterlesen

09.10.2017

Bundesweite Grundwasserdatenbank Nitrat (GWDB-Nitrat) aufgebaut

Gemeinsam mit dem Technologiezentrum Wasser (TZW) hat das Karlsruher Softwareunternehmen Disy Informationssysteme GmbH auf der Basis von Cadenza Web eine Datenbank geschaffen, in die alle Wasserversorger Deutschlands Daten zur aktuellen Nitratbelastung einspeisen können.

Weiterlesen

08.10.2017

Erfolgreiche INTERGEO 2017

Die Disy Informationssysteme GmbH feierte auf der diesjährigen INTERGEO vom 26. bis 28. September ihr 20-jähriges Bestehen. Seit zwei Jahrzehnten steht das erfolgreiche Unternehmen aus Karlsruhe für GIS und Reporting made in Germany.

Weiterlesen

28.09.2017

Big Data – Nutzen für kleine und mittlere Unternehmen

Ein vom Wirtschaftsministerium gefördertes Forschungsprojekt, an dem Disy mitgearbeitet hat, kam nun zum erfolgreichen Abschluss. Im Rahmen von „SmartRegio“ wurde erforscht, wie kleine und mittlere Unternehmen Massendaten aus verschiedenen Quellen als Grundlage für strategische Unternehmensentscheidungen nutzen können. Im September 2017 wurden die

Weiterlesen

22.09.2017

GIS- und Reporting-Plattform Cadenza in neuer Version verfügbar

Die Disy Informationssysteme GmbH hat die neue Version der GIS- und Reporting-Plattform Cadenza veröffentlicht. In der vorliegenden Version wurden die beiden Daten-Welten von Sach- und Geodaten noch enger miteinander vereint. Zu den Highlights der neuen Version zählen die flexible Ad-hoc-Analyse von Daten aller Art, das dynamische Fotobrowsen sowie

Weiterlesen

05.09.2017

Geodateninfrastrukturen in der öffentlichen Verwaltung – Disy hält Vortrag auf dem INTERGEO-Kongress 2017

Die Disy Informationssysteme GmbH präsentiert auf der diesjährigen INTERGEO vom 26. bis 28. September Highlights aus dem Software- und Dienstleistungsangebot. Neben der brandneuen Cadenza-Version und der mobilen Datennutzung auf Smartphones wird zusammen mit Talend das neue Geo-ETL-Tool für die Geodatenverarbeitung vorgestellt und der Nutzen öffent

Weiterlesen

10.08.2017

„Location Intelligence“ für den Mittelstand

Wie lassen sich orts- und raumbezogene Trends aus Massendaten erkennen, so dass Firmen und Gewerbetreibende ihre strategische Planung lokal und regional optimieren können? Diese und ähnliche Fragen standen im Mittelpunkt des vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) geförderten Smart-Data-Forschungsprojekts SmartRegio. Am 07.09.2017 p

Weiterlesen