Besuchen Sie Disy auf der INTERGEO 2017.

Kontakt      Karriere      Downloads     DE/EN

Deponie-Controlling

Als Deponiebetreiber sind Sie gemäß der Deponieverordnung (DepV) verpflichtet, regelmäßig Eigenkontrollen durchzuführen, auszuwerten und diese im jährlichen Kontrollbericht darzustellen – und das unabhängig davon, ob sich Ihre Deponie in Betrieb, in der Stilllegung oder in der Nachsorge befindet.

Um diesen gesetzlichen Überwachungs- und Berichtspflichten zu genügen, müssen Sie Mengen an heterogenen Daten erheben und diese systematisch auswerten. Da die Daten in unterschiedlichen Systemen erhoben und gehalten werden, bewerkstelligen Sie diese Aufgabe häufig nur mit hohem manuellem Aufwand. Gleichzeitig müssen Sie bei der Bearbeitung sicherstellen, dass Kontrollvorgaben in allen Betriebsphasen korrekt erfüllt und dauerhaft dokumentiert werden.

 
Datenqualität beim Erfassen und Importieren sicherstellen
Datenqualität beim Erfassen und Importieren sicherstellen

Mit dem Cadenza Deponie-Manager von Disy erhalten Sie eine Branchenlösung, die speziell auf die Anforderungen von Deponiebetreibern zugeschnitten ist. Von der effizienten Datenerfassung, über die zielgerichtete Datenanalyse bis hin zum automatisierten Berichtswesen, wie beispielsweise dem Jahresbericht, erledigen Sie Ihre Aufgaben schnell, umfassend und effizient. Mit unserer Lösung beantworten Sie die für einen Deponiebetrieb typischen Fragestellungen über vordefinierte Abfragen und Auswertungen per Knopfdruck. Flexible Filtermöglichkeiten und Einstellungen ermöglichen Ihnen die Anpassung der Auswertungen an Ihre individuellen Anforderungen.

Ihre Deponieinformationen zu den Themen Gas, Sickerwasser, Oberflächenwasser, Setzungen, Abfallstatistik, Grundwasser, Geoinformation, Vermessung oder auch Meteorologie halten Sie qualitätsgesichert zentral in einer Datenbank. Daneben können Sie externe Datenbanken und Informationen Dritter, wie beispielsweise Wägesoftware, Prozessleitsysteme, digitale Orthofotos, DXF- und DWG-Dateien oder Web-Dienste, bequem in den Cadenza Deponie-Manager einbinden und direkt für Ihre Analysen verwenden.

Indem Sie die benutzerfreundliche Web-Oberfläche des Cadenza Deponie-Managers verwenden, greifen Sie bequem von jedem beliebigen Ort geschützt auf Ihre Daten zu. Gleichzeitig binden Sie über die Web-Oberfläche Ihre externen Dienstleister in die Erfassung und Verwaltung der zu erhebenden Daten mit ein. Über einen eigenen Zugang erhalten das Ingenieurbüro und das Labor Zugang zu den relevanten Daten und können diese bequem erfassen und auswerten. Ihren erfahrenen Anwendern bietet unsere Software daneben eine Desktop-Oberfläche, um das System an sich ändernde Anforderungen und neue Fragestellungen anzupassen oder neue Karten einzubinden. Mit unserer mobilen Lösung können Sie Daten direkt auf der Deponie erfassen und prüfen, z. B. periodische Messungen an den Gasbrunnen oder Pegelstandsmessungen an den Grundwasserbrunnen.

Durch das integrierte Geoinformationssystem (GIS) bietet Ihnen der Cadenza Deponie-Manager sowohl den kartenbasierten Einstieg in die Datenanalyse als auch die Möglichkeit, Ihre analysierten Messdaten räumlich darzustellen. Beim kartenbasierten Einstieg lassen Sie sich FID-Messungen farblich in der Deponie-Karte anzeigen. Das erleichtert die Suche nach Rissen und undichten Stellen. Um herauszufinden, ob sich in der Nähe von undichten Stellen Gasleitungen und -brunnen befinden, blenden Sie sich diese per Knopfdruck ein. Und um herauszufinden, ob sich die Gasentwicklung an den Gasbrunnen um die undichte Stelle herum in den letzten 6 Monaten verändert hat, wechseln Sie in den Sachdatenbereich und greifen wieder auf die vordefinierten Abfragen und Auswertungen zurück, um Ihre Fragestellung zu beantworten. Der Deponie-Manager übernimmt dabei Ihre Auswahl aus der Karte in den Sachdatenbereich.

Vielschichtige Fragestellungen schnell beantworten
Vielschichtige Fragestellungen schnell beantworten

Ein Beispiel für den Einstieg über Ihre Sachdaten ist die Frage zur Entscheidung über Maßnahmen zur Steigerung der Gasproduktion. Lassen Sie sich die durchschnittliche CH4-Entwicklung an den Gasbrunnen berechnen, klassifizieren und anschließend in Form einer Ampelfunktion in der Karte darstellen. Sie möchten die Fragestellung im Zuge einer Sanierung der Gasbrunnen erweitern und wissen, ob die Sanierung eines Gasbrunnens sich rentiert? Dann fügen Sie Ihrer Auswertung die Darstellung der 10-Jahresentwicklung der Gasbrunnen als Diagramm per Knopfdruck hinzu.

Auch Ihren Jahresbericht erstellen Sie mit dem Cadenza Deponie-Manager leichtgewichtig und schnell: Themenbezogene Berichtsvorlagen enthalten alle für den Jahresbericht notwendigen Diagramme und Tabellen. In wenigen Schritten erstellen Sie ein Word-Dokument, welches Sie bequem in Ihr Jahresbericht-Hauptdokument integrieren. Und im nächsten Jahr aktualisieren Sie die Tabellen und Diagramme mit den aktuellen Daten aus dem Cadenza Deponie-Manager. Für die Weitergabe der Jahresberichtsdaten an Dritte steht Ihnen ein in Ihrem Layout gestalteten PDF-Dokument zur Verfügung.

Mit dem Deponie-Manager sind Sie stets am „Puls Ihrer Deponie“: Allgemeine und fachspezifische Fragestellen werden präzise analysiert, schnell aufbereitet und vorbildlich visualisiert. Durch eine Standard-Software, die technologisch auf dem aktuellen Stand ist und gleichzeitig an die vorhandene IT-Struktur angepasst werden kann, stellen Sie eine nachhaltige Dokumentation und Beweissicherung auf Ihrer Deponie über die gesamte Laufzeit sicher.

Sind Sie neugierig geworden? Rufen Sie uns an – wir kommen gerne vorbei und präsentieren Ihnen unsere Branchenlösung für Ihr Deponie-Controlling.

Abweichungen bei der Datenerhebung sofort erkennen
Datenqualität beim Erfassen und Importieren sicherstellen
Mit wenig Aufwand Ihren Jahresbericht nach DepV erzeugen
Trends und Entwicklungen zeitnah analysieren
Berichte auf Knopfdruck erstellen
Vielschichtige Fragestellungen schnell beantworten
 
Bitte hinterlassen Sie ihre Kontaktdaten. Wir melden uns bei Ihnen um einen Termin zu vereinbaren.
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
* Eingabe erforderlich
 
 
 
 

Impressum    |    Datenschutz    |    Home

© Disy Informationssysteme GmbH