Kontakt      Karriere      Downloads     DE/EN

Herausforderungen in der Umweltverwaltung durch vielseitige Fragestellungen mit Raumbezug

Die Umweltverwaltung in Deutschland ist eine junge und innovative Verwaltung. Seit den Achtziger Jahren hat sie sich zur zentralen Schnittstelle für gesellschaftliche und politische Entscheidungsprozesse entwickelt. Herausforderungen für die tägliche Arbeit ergeben sich aus den Fragestellungen der Fachbereiche, die so vielseitig sind wie die Umwelt selbst. Gleichzeitig haben fast alle Fragestellungen einen Raumbezug. Das macht die Umweltverwaltung grundsätzlich zu einer datenintensiven Verwaltung.

 

Schnittstellenfunktion und Vorreiterrolle der Umweltverwaltung erfordern spezielle Werkzeuge

Daneben erfordert die Schnittstellenfunktion von den Mitarbeitern der Umweltverwaltung einen intensiven Austausch mit Bürgern und anderen Behörden. Mit Hilfe wissenschaftlicher Methoden bereiten sie systematisch und effizient Entscheidungen mit enormer Tragweite vor. Und noch etwas zeichnet die Arbeit in der Umweltverwaltung aus: Durch Gesetze wie das Geodatenzugangsgesetz (GeoZG) und das öffentliche Interesse an Umweltfragen nimmt die Umweltverwaltung immer wieder die Vorreiterrolle ein. So wurde sie beispielsweise zum Vorreiter für den offenen und interbehördlichen Datenaustausch, für den Aufbau nationaler Geodateninfrastrukturen und für die aktuelle Initiative „Open Government Data“. Daraus ergeben sich besondere technologische Anforderungen an die Werkzeuge der Umweltverwaltung.

Disy entwickelt passende Lösungen für die Umweltverwaltung

Seit der Gründung entwickelt Disy Technologien und Lösungen für die Herausforderungen der Umweltverwaltung. Unser weltweit einmaliges Produkt- und Beratungsportfolio skaliert von Lösungen für einzelne Fachbereiche bis hin zu ressortweiten Infrastrukturen auf Landesebene. Dabei haben wir uns von Anfang an als Partner und Begleiter der Umweltverwaltung verstanden. Die langjährige und erfolgreiche Zusammenarbeit mit unseren Kunden belegt, dass wir unseren Produkten die passenden Lösungen bieten. Unser Wissen aus zahlreichen Kundenprojekten fließt in die Weiterentwicklung unserer Produkte ein. Auf Tausenden von Arbeitsplätzen auf allen Verwaltungsebenen in Deutschland und Österreich wird inzwischen Cadenza für das Analysieren, Berichten und Auswerten raumbezogener Daten eingesetzt. Weil unsere Werkzeuge und Lösungen die technologischen Anforderungen erfüllen, hat sich Cadenza in der deutschsprachigen Umweltverwaltung zum De-facto-Standard etabliert.

 
 
 
 
 

Impressum    |    Datenschutz    |    Home

© Disy Informationssysteme GmbH