Glossar

Manche Begriffe aus der Themenwelt der Business & Location Intelligence und des Datenmanagements erschließen sich einem nicht direkt, sind komplex oder vielschichtig. Um hier Licht ins Dunkel zu bringen, haben wir ein Glossar mit den wichtigsten Begriffen, die wir auf unseren Webseiten an der einen oder anderen Stelle verwenden, zusammengestellt.

Unter Advanced Analytics werden fortgeschrittene Methoden aus Datenanalyse- und Statistik, maschinellem Lernen, künstlicher Intelligenz und anderen komplexen Techniken verstanden, um tiefe Erkenntnisse, Muster und Zusammenhänge aus großen und komplexen Datensätzen zu gewinnen. Im Gegensatz zu herkömmlichen Analysemethoden ermöglicht Advanced Analytics eine umfassendere Untersuchung von Daten, um Vorhersagen zu treffen, komplexe Probleme zu lösen, Entscheidungsfindungen zu verbessern und neue Möglichkeiten zu entdecken.

Ein Arbeitsblatt ist Teil einer Arbeitsmappe in disy Cadenza. Je nach Anwendungsfall kann es unterschiedlich genutzt werden. Ein Arbeitsblatt enthält eine oder mehrere Sichten, wie z. B. Tabellen, Diagramme, Karten, Indikatoren, Bilder oder Textelemente.

Nutzer einer Arbeitsmappe in disy Cadenza können in jeder Sicht einen oder mehrere Werte auswählen, um die zugehörigen Daten genauer zu analysieren oder für diese weitere Operationen anzustoßen, wie z. B. die Anzeige der Objektinformationen oder die Filterung der Daten auf die ausgewählten Werte. Die ausgewählten Werte werden im sogenannten Auswahlkorb gesammelt und sind in der Visualisierung der Sicht hervorgehoben.

Mithilfe des Analysekontexts einer Arbeitsmappe in disy Cadenza werden für alle Arbeitsblätter diejenigen Daten ausgewählt, die für die aktuelle Recherche oder Analyse relevant sind. Er enthält dazu verschiedene Filter und Hierarchien, die aus den im Datenmanager verfügbaren Attributen und Hierarchien erstellt werden. Jede Arbeitsmappe hat genau einen Analysekontext.

Eine Arbeitsmappe in disy Cadenza enthält eine oder mehrere Arbeitsblätter, im Optimalfall zum selben Thema.