Header-frankfurt-1920x564_02.jpg
Daten verstehen

Mit Data Discovery Zusammenhänge verstehen und explorativ neue Erkenntnisse gewinnen


Entscheiden Sie faktenbasiert und gewinnen Sie schnell neue Erkenntnisse aus Daten. Ergänzen, filtern und selektieren Sie Datenbestände nach Belieben und tauchen Sie entlang mehrerer Dimensionen tief in die Daten ein. Führen Sie ad-hoc Analysen durch und entdecken Sie auch visuell kritische Faktoren und Auffälligkeiten. Behalten Sie die Gesamtsituation im Auge und heben Sie Zusammenhänge, Ausreißer oder Cluster hervor, mit denen Sie zu entscheidenden Einsichten und Handlungsempfehlungen gelangen.

 

Data Discovery: Einfach mehr entdecken

Analysieren Sie ihre Kennzahlen entlang mehrerer Dimensionen. Tauchen Sie tief in die Daten ein und lernen Sie die Situation besser zu verstehen und browsen Sie analysefokussiert zwischen Datensichten (Drill-Through). Schränken die Datenmengen dynamisch ein, um tiefere Analysen auf Teilmengen durchzuführen. Erstellen Sie Pivot-Tabellen mit einem Klick oder Wechseln während der Analyse die Perspektive von der Monats- auf die Jahressicht oder von der lokalen Sicht auf die Vogelperspektive der Länder. Identifizieren Prüfen und prüfen Sie Auffälligkeiten und Unterschiede.


Mehr zu OLAP und Datenanalyse >


Antworten schnell aus Daten ableiten

Filtern Sie Daten flexibel um sie schnell fachlich zu bewerten. Ergänzen Sie zusätzliche Daten im Self-Service und setzen Sie unterschiedliche Daten miteinander in Bezug.  Selektieren Sie Daten anhand fachlicher, räumlicher oder zeitlicher Kriterien und bereiten Sie auch Zwischenergebnisse einfach optisch ansprechend auf. Treffen sie fundierte datengestützte Entscheidungen – ganz ohne Datenbankkenntnisse und ohne zu programmieren.

Im Dashboard den Zusammenhang verstehen

Stellen Sie alle Daten und Sichten übersichtlich in einem Dashboard zusammen und informieren Sie sich mit einem Blick über den aktuellen Stand Ihrer Daten und Kennzahlen. Kombinieren und konfigurieren Sie einfach die vielfältigen Analyse- und Visualisierungsmöglichkeiten von Cadenza, um schnell und datengesteuert Antworten zu geben. Nutzen Sie die Möglichkeiten, in kurzer Zeit interaktive Echtzeit-Visualisierungen zu erstellen, in denen Sie Filter, Daten und Visualisierungen kombinieren. 

Die Statistikfunktionen von R in der Analyse nutzen

Mit der R-Schnittstelle von Cadenza können Sie zusätzlich Ihre Daten mittels „R“ auswerten. Durch die Einbettung und Kopplung mit dem weltweit führenden Statistikpaket stehen Ihnen alle statistischen Funktionen von R über eine einheitliche Oberfläche zur Verfügung.

Das „Warum“ durch das „Wo“ und „Wann“ erklären

Kombinieren Sie herkömmliche Daten mit Ortsdaten und Geodaten. Analysieren Sie Zusammenhänge auch im  geografischen Kontext und machen Sie sich vor der Entscheidungsfindung ein umfassendes Bild, indem Sie ortsbezogene Zusammenhänge entdecken – nutzen Sie das „Wo“ und „Wann“, um das „Warum“ zu verstehen.

> Mehr zu Geo Analytics mit Cadenza