Disy Blog - Live aus dem richtigen Leben

Disy-Praktikum: Tellerränder und der Raum dazwischen

Disy-Praktikum: Tellerränder und der Raum dazwischen

Wenn mir vor 2-3 Jahren jemand erzählt hätte, dass ich mich irgendwann mit räumlicher Datenauswertung und Programmierung befassen würde, hätte ich wohl nur gelächelt. Als Biologiestudentin ging es bei mir in erster Linie um Ökologie und Zoologie. Nach meinem Abschluss stellte ich jedoch schnell fest, dass eine Fülle interessanter Aufgabenfelder und Jobs gerade im GIS-Bereich angesiedelt sind.

Nach einer Weiterbildung, habe ich nun die Chance meine erworbenen Kenntnisse bei Disy in der Praxis zu testen. Die Anwendungsbeispiele von Cadenza in Naturschutz und Umweltmanagement zeigen, dass es von der Biologie zu GIS und Geodatenmanagement wirklich nur ein ganz kleiner Schritt ist und man gar nicht weit über den eigenen Tellerrand schauen muss.