“Location Matters” auf der Big Data & AI World

Als führender Anbieter von Business & Location Intelligence-Lösungen der öffentlichen Verwaltung ist die Disy Informationssysteme GmbH erstmals als Aussteller auf der Big Data & AI World vertreten. Dabei legt das Unternehmen den Fokus auf den Nutzen von räumlichen Datenanalysen. Die Technologiemesse findet am 11. und 12. Mai 2022 in der Messe Frankfurt statt.

“Location Matters” auf der Big Data & AI World

Disy berät zu Einsatzmöglichkeiten von disy Cadenza

Durch die Anwendung von Methoden der Business Intelligence (BI) für räumliche Analysen lassen sich neue Erkenntnisse gewinnen. Dazu präsentiert das Unternehmen disy Cadenza, die Software der öffentlichen Verwaltung für Business & Location Intelligence. Mit der Software lassen sich beispielsweise Datenanalysen in Führungsdashboards visualisieren, organisationsweite Berichte automatisiert erstellen und zugleich der Datenschutz durch konfigurierbare Zugriffsrechte sicherstellen. Interessierte können sich über die Einsatzmöglichkeiten von disy Cadenza am Stand M30 in Halle 3.1 von Disy beraten lassen.

Über die Big Data & AI World

Die Big Data & AI World Frankfurt ist mit über 300 Ausstellern und 10.000 Fachbesuchern Deutschlands führende Technologiemesse. Das zweitägige Konferenzprogramm präsentiert aktuelle Trends aus den Bereichen BI & Analytics, Data Strategy und digitale Transformation.

Bildergalerie

Durch die Anwendung von Methoden der Business Intelligence (BI) für räumliche Analysen lassen sich neue Erkenntnisse gewinnen – Dashboard-Darstellung mit disy Cadenza